THEMA SCHÖNHEIT

Image:THEMA SCHÖNHEIT
12. Nov, 2018 Autor: Gregor Šket
DIESE SEITE TEILEN

 

Kelsey Serwa ist eine der besten Skicrosserinnen der Welt. Sie gewann bei den Spielen in Pyeongchang olympisches Gold und teilte sich das Podium mir ihrer besten Freundin Brittany Phelan, Silbermedaillengewinnerin und Allround- Athletin. Polona Hercog ist die beste slowenische Tennisspielerin der letzten Jahre. Sie erreichte den 35. Platz in der WTA-Rangliste und gewann im Laufe ihrer Karriere zwei WTA-Einzelturniere. Nina Šušnjara ist eine international erfolgreiche Modedesignerin. Sie mögen alle aus verschiedenen Lebensbereichen stammen, aber sie haben mindestens einen gemeinsamen Nenner – ihre Liebe zum Skifahren. „Als Kind fuhr ich sehr viel Ski, aber mit den Jahren immer weniger. Vor allem, weil mir immer kalt ist. Mein Vater kommt aus Dalmatien, also bin ich in dieser Hinsicht eher eine Wasserskifahrerin. Skifahren bedeutet für mich Spaß und Freunde. Und eine Schale Frittatensuppe. Heute bietet das Skifahren für mich die Möglichkeit, mich zu entspannen und mit denen Zeit zu verbringen, die mir am nächsten sind. Im Leben strebe ich immer nach neuen Erfahrungen, die mir schöne Erinnerungen verschaffen und Skifahren bietet definitiv beides“, sagt Nina Šušnjara. Auch Polona Hercog hat eine enge Verbindung zum Skifahren. Sie ist in Maribor aufgewachsen, wo die Skipisten am Stadtrand beginnen. Maribor ist auch die Heimat des „Golden Fox“ Frauen- Weltcup-Rennens. „Ich habe als kleines Mädchen mit dem Skifahren angefangen. Meine Eltern stellten mich auf Ski, sobald ich laufen konnte. Skifahren ist ein außergewöhnlicher Sport. Es braucht Mut, die Ski in einen steilen Abhang zu steuern und ebenso brauche ich Mut in meinem Sport, bei schwierigen Trainingseinheiten und bei spannenden Zweikämpfen.“

Alle vier Frauen waren begeistert, als ihnen die Möglichkeit angeboten wurde, ihre eigenen Ski zu entwerfen. „Seit meiner Kindheit wollte ich meine eigenen Ski entwerfen, die meinen persönlichen Stil ausdrücken, also hat das Elan W Studio meine Träume wahr werden lassen“, sagt Kelsey Serwa mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht. Brittany Phelan hatte ebenfalls den Traum, ihre eigenen Ski zu entwerfen: „Ich hatte immer den geheimen Wunsch, ein Paar Ski zu besitzen, die absolut meinem Stil entsprechen. Jetzt mache ich es und es ist erstaunlich.“ Polona Hercog teilt Brittanys Begeisterung: „Mein erster Gedanke war: WOW! Na sicher! Elan ist eine großartige Marke mit einer herausragenden Tradition und ich bin sehr stolz darauf, an der Gestaltung der Ski mitzuwirken.“ Nina Šušnjara fand in ihrer Arbeit mit Elan sofort eine Verbindung zu ihrer Marke Susnyara: „Ich liebe neue Herausforderungen, weil diese Kooperationen dabei helfen, mich als Designerin zu formen. So etwas ist unbezahlbar.“

Die Ski mit der Handschrift unserer Mitarbeiter sind Ausdruck ihrer Persönlichkeit, Vorlieben und Lebensstile. „Ich habe mich für ein Design entschieden, was ich selbst gerne auf Ski sehen möchte. Die Ski tragen unsere typischen Farben und den Geist der Marke Susnyara, der urban, roh und unberechenbar ist“, sagte Nina Šušnjara, als sie zu ihrer Herangehensweise gefragt wurde.

Polona Hercog entschied sich für einen sportlichen Stil mit ihren Lieblingsfarben und Rosen.

Kelsey Serwa entwickelte ein Design, das ihren persönlichen Stil mit den sportlichen Erfolgen verbindet. „Ich habe die Lieblingsblume meiner Mutter verwendet, als Symbol für alles was sie für mich über die Jahre getan hat. Ich wollte auch an den Tag denken, als Brittany und ich unsere Olympiamedaillen gewannen.“

Brittany Phelan schmückte ihre Ski mit Bergen, die eine wichtige Inspiration für ihre Leidenschaft beim Skifahren und Mountainbiken sind. Sie hat auch einen Hinweis des silbernen und goldenen Moments hinzugefügt, den sie und Kelsey Serwa in Pyeongchang erlebten.

Gold, Silber, Bronze
07. Dec, 2018 | Martin Tekše

Gold, Silber, Bronze

Beim Skicross-Event bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang gab es insgesamt 6 Medaillen. Elans Skifahrer gewannen vier, einschließlich der beiden Goldenen.

Weiterlesen
BIS SPÄTER, JAPAN!
03. Dec, 2018 | Bine Žalohar

BIS SPÄTER, JAPAN!

Japan ist ein interessantes Land und ebenso dessen Schnee. Die Winter sind lang und finster wie nirgendwo sonst. Ein mehrmonatiger Aufenthalt tief im ostasiatischen Pulver ist ein unvergessliches Erlebnis, was definitiv wiederholt werden möchte.

Weiterlesen
INS SCHWARZE
20. Nov, 2018 | Gregor Šket

INS SCHWARZE

Elan präsentiert die Black Edition. Die speziell limitierten Ski der Black Edition aus Delight, Amphibio und Ripstick verkörpern Eleganz, Einmaligkeit und Klasse – basierend auf überzeugenden Technologien und Designs – und vereinen Traditionen mit Innovationen und zukünftigen Trends.

Weiterlesen
Alle Neuigkeiten anzeigen
The entering of personal data during the order and payment procedures is being secured by an SSL-encryption. Outsiders are unable to view the data you enter, since we use a modern 128-bit-technology to provide a secure Transmission.
 

Reduction reason0

Reduction reason0

NRC